loading
Hr. Michael Erhart begann 1929 mit einer Schmiede in der Gartenstraße 2, hier wurden kleine Anhänger und erste Gummiwagen für Landwirte gefertigt.

Hr. Adolf Erhart begann 1955 mit dem Handel von Kraftfahrzeugen und übernahm  1958 auch das Mechanikergewerbe. Zu dieser Zeit wurden die Marken Opel und Merzedes vertrieben.
Seit 1960 ist die Firma Erhart Generalvertrieb von Opel im Bezirk Zwettl.

1984 Übernahme durch Wilhelm Erhart. Baubeginn 1992 für den neuen Betrieb in der Industriestraße 13.
Eröffnung fand am 25.06.1993 statt.

Am 01.01.2010 übernimmt Hr. Christian Erhart die Firma. Im Mai 2012 wird die Marke Chevrolet in das langjährige und bereits in vierter Generation befindlichen Unternehmen integriert.


        
Nach oben